avatar
Josef Max Hajda
avatar
Mathias Schweiger

Good Bye 3G

In der letzten Episode haben wir darüber gesprochen, wie sehr wir in Deutschland hinterher sind beim Ausbau von Glasfaser. Bei 5G sind wir ja auch nicht unbedingt vorne mit dabei, nun scheinen aber Termine festzustehen, zu denen der ältere Mobilfunkstandard 3G/UMTS abgeschalten wird. Obwohl LTE bei weitem nicht flächendeckend ausgerollt ist.

Mandalorian Season 2

Mando ist zurück: die 2. Staffel Mandalorian ging kurz vor Weihnachten zu Ende. Brillante Bilder, coole Star Wars Atmosphäre und tolle Charaktäre. Matze hat sich die 8 Folgen angesehen und sag Euch ob es was taugt.

Preiserhöhung bei Netflix

Es ist mal wieder so weit. Netflix wird die Preise erhöhen. Dabei trifft es vor allem die Preismodelle, die mit einer größeren Wahrscheinlichkeit geteilt werden. So bleibt das Basisangebot (7,99€) anscheinend unverändert, Der HD Tarif Steigt um einen Euro auf 12,99€ und der 4K Tarif um zwei Euro von 15,99€ auf 17,99€. Die Preiserhöhung ist schon aktiv.

Astro’s Playroom

Sony schenkt jedem Playstation 5 Nutzer ein vorinstalliertes Astrobot Game: wieder absolut putzig, toll spielbar und zeigt v.a. was der neue DualSense Controller so alles kann. Astro’s Playroom macht es ordentlich Laune!

Juse Ju räumt mal wieder auf

Juse Ju fragt sich im neuen Track „Eine kleine Frage“ was denn derzeit mit der Welt los ist. Kritisch und zynisch wie immer.

Gerollt, nicht gefaltet

Wir haben ja schon diverse Falttelefone vorgestellt. Was LG da nun gezeigt hat ist aber auf einem anderen Level. Das Telefon wird nicht aufgefaltet sondern einfach ausgezogen. Das Display ist rollbar. Das kurze Konzeptvideo macht schon mal richtig Spaß und macht Lust auf mehr.

Neues 360 Reality Audio Futter

Sony bringt zur CES neuen 360 Reality Audio Speaker und auch eine neue Demo: Mit der Sängerin Zara Larsson gibt es ein beeindruckende Demo in der App „Artist Connection“ kostenlos zur Verfügung.

DJI auf der US Blacklist

Vermutlich ist es nicht übertrieben DJI als Marktführer bei Drohen zu bezeichnen. Da die Firma aus China kommt ist aber nach wie vor nicht ganz klar, wie viel Datenaustausch mit der dortigen Regierung stattfindet. Vor einem Jahr wurden DJI Drohnen deshalb für jeden Einsatz im Militär der USA verboten. Nun geht Donald Trump noch einen Schritt weiter und untersagt es grundsätzlich allen US Unternehmen Technologie an DJI und andere chinesische Firmen zu liefern. Die Frage ist, wie Hart DJI davon getroffen wird, es ist aber sicher eine neue Stufe der Eskalation zwischen den USA und China.

Marty noch schärfer

35 Jahre sind die Kultfilme der 80er Zurück in die Zukunft alt. Universal hat zum Jubiläum eine Ultra HD Box mit allen 3 Teilen in einer super Qualität veröffentlicht. Bild und Ton (Dolby Atmos!) in noch nicht gekannter Qualität.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen