Nimm mein Handgelenk – Sag was! Geektalk Episode 76

avatar Josef Max Hajda Flattr Icon Auphonic Credits Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Mathias Schweiger

Eine neue Episode Sag was! steht für euch bereit.
Die Themen dieses mal:

Sony stellt Virtual Reality Headset für die PS4 vor

Wir haben uns ja schon öfter über die Augmented Reality Brille Google Glass unterhalten, ebenso wie über den Kauf der Virtual Reality Brille Oculus Rift durch Facebook. Nun prescht Sony mit einer eigenen Brille für die PS4 vor. Aktuelle befindet sich Project Morpheus wohl noch in der Entwicklung. Daran gearbeitet wird offenbar schon seit 2009. Im derzeitigen Entwicklungsstand lässt sich pro PS4 eine Brille anschließen (5m Kabel). Die Darstellung erfolgt über ein 1080p Display. Brillenträger sollten kein Problem haben und zuschauen lassen könnt ihr euch auch. Inhalte können auf Brille und TV angezeigt werden. Man munkelt allerdings auch, dass es einen Mehrspielermodus gibt, bei dem einer eine Brille trägt und der andere Auf dem TV spielt.
Quelle: Tech Crunch
Vorstellung und Video gibt es auch im Playstation Blog

Virtual Reality Laufband ist da – ENDLICH

Peppi habt es ja schon immer gesagt. Wenn er seinen Charakter mit eine Augmented Reality Brille steuern kann, dann bitte auch mit echtem Laufen. Das geht nun dank dem omnidirektionalen Laufband für Virtuix Omni, das dafür sorgt, dass Gamer nun auch ihren Auslauf bekommen. Kostenpunkt 500$, wer bald bestellt, könnte es noch dieses Jahr erhalten. Erst mal bekommen aber die Unterstützer von Kickstarter Ihre Spielzeuge. Geplant ist der Auslieferungsbeginn für Juli.
Quelle: de.engadget.com

MacPro Test

Lange hat es gedauert seit Matzes Bestellung des neuen MacPros, aber Anfang April war das Ding dann da. Wir reden über die Leistung, den Preis, das Design und alles was mit dem neuen MacPro möglich ist.

Lytro stellt Lichtfeld-DSLR vor

Nachdem Peppi und Matze vergangenes Jahr bei der Präsentation der Lichtfeldkamera Lytro waren, stellt der Hersteller aus den USA nun das Profimodell “Ileum” der Öffentlichkeit vor. Mit großem Touchscreen, lichtstarkem Objektiv, höherer Auflösung und wertigem Gehäuse möchte man die Profifotografen ansprechen.

Rufus Cuff – Mein Handgelenk gehört dir!

Schluss mit Minimalismus und kleinen Wearables in Uhrform. Rufus Cuff hat ein 3″ Display, Bluetooth 4.0 Wifi (falls der Handyakku mal leer ist) und eine Webcam für Skype Calls. Durchaus interessant und schon ausreichend gefördert auf Indigogo, um gebaut zu werden.

Adobe Lightroom für iPad jetzt erhältlich

Adobe hat nach langen Gerüchten nun für alle User der Creative Cloud die Lightroom App für iPad veröffentlicht. Wir haben getestet was damit möglich ist und wie die Bearbeitung auf dem Touchscreen klappt.

Netflix kommt nach Deutschland

Glaubt dem Bericht von curved kommt der US VOD Dienst Netflix endlich auch nach Deutschland. Los gehen soll es im September. Das ergibt sich aus Stellenausschreibungen und Insiderinformationen. Aktuell hat Netflix 44 Millionen Mitglieder, davon 33 Millionen in den USA. Besondere Bekanntheit erlangte der Dienst auch bei uns auf Grund der Eigenproduktion House of Cards.

Hat Roku Die Lösung für das VOD-Gewirr?

Es gibt immer mehr VOD Dienste (wir berichteten schon öfter), doch welcher Dienst hat nun welchen Inhalt? Roku will mit einem 49$ teuren HDMI Streaming Stick nun für einfacheres Suchen sorgen. Der Stick ist nicht an eine Plattform gebunden sondern durchsucht verschiedenen Dienste nach dem gewünschten Film. Für Einzelabruf sicher die optimale Lösung, da viele Dienste in einem Device vereint sind. Die Frage ist, wie gut es für Abo-Modelle funktioniert. Derzeit ist uns keine Hardware bekannt, die auch nur Watchever, Amazone Instant Video und iTunes unter einen Hut bringt. Der Weg gefällt uns also 😉
Link

Ultra Street Fighter IV

Zugegeben, wir waren zu Jung für solch gewalttägige Spiele, aber das hat uns nicht gehindert sie Stunden lang auf verschiedenen Plattformen zu zocken. Jetzt kommt der Klassiker erneut auf die Konsolen. Im Juni sollen XBOX360 und PS3 bedient werden, der PC Markt dann August. Feste Daten gibt es aber noch nicht. Der Spielmodi scheint dabei gleich zu sein, es gibt wie gewohnt 1:1 Kämpfe, allerdings nun mit 44 Charakteren
Trailer

Was euch diese Woche bewegt hat

ZDF

Donnerstag 24. April, mind. 50.000 Anfragen
Derzeit überrennen Nutzer aus dem arabischen Raum die Facebook Seite ZDF Sport (unterdessen über 300.000 Fans). Grund dafür scheint ein Missverständnis zu sein. Nach der Antwort auf einem Post wird anscheinend davon ausgegangen, die ZDF würde die Fußball WM 2014 mit arabischen Kommentaren übertragen.
Weitere Infos hat Die Welt

Max Planck

Mittwoch 23. April, mind. 50.000 Anfragen
Zum 156. Todestag des Physikers sorgt sein Doodle für einige Suchanfragen.
Weitere Infos

Sonstiges

Und da war noch: Ostern, mit dem dazugehörigen Fernsehprogramm, Formel 1 und die Champions League

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.